Das letzte der drei Testspiele der SpVgg Greuther Fürth gegen griechische Top-Vereine findet am kommenden Samstag, 2. August, um 15 Uhr im Playmobil-Stadion statt.

Dann empfängt die Elf von Trainer Benno Möhlmann Panionios Athen. Aufgrund der Bauarbeiten im Sportpark Ronhof ist für dieses Spiel nur die Haupttribüne geöffnet, der Einlass in das Stadion erfolgt ausschließlich über den Eingang Süd.