Fürth - Die SpVgg Greuther Fürth hat einen weiteren offensiven Spieler verpflichtet. Danijel Aleksic wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom italienischen Erstligisten CFC Genua zum "Kleeblatt".

Der 19-jährige Stürmer bestritt bereits einige Partien für serbische Nachwuchs-Nationalmannschaften und lief außerdem schon ein Mal für die serbische A-Nationalmannschaft auf.

SpVgg-Manager Rachid Azzouzi zur Verpflichtung: "Nach langwierigen und komplizierten Verhandlungen ist es uns gelungen, mit Danijel Aleksic einen Spieler zu verpflichten, den wir unbedingt haben wollten und der unsere Offensive noch einmal verstärken wird."