Greuther Fürths Trainer Benno Möhlmann zeigte sich erfreut darüber, dass auch der angeschlagene Sami Allagui im Training dabei war.

"Wir müssen abwarten, wie der geprellte Oberschenkel die Belastung verträgt."

Nehrig fällt definitiv aus

Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Allagui, verzichten muss Möhlmann auf Bernd Nehrig, der zwar die Reise in den Breisgau mit angetreten hat, aber vor Ort am lädierten Oberschenkel behandelt wird. Martin Meichelbeck absolviert weiter ein Aufbau-Programm.

Am Mittwochvormittag findet das Abschluss-Training statt, danach legt Benno Möhlmann den Kader fest. Anpfiff des Spiels gegen Freiburg ist um 17:30 Uhr im badenova-Stadion.