Fürth - Die SpVgg Greuther Fürth hat am Samstagnachmittag gegen den TSV Burgfarrnbach mit 11:2 gewonnen.

Die Mannschaft von Kleeblatt-Trainer Mike Büskens beendete damit die Aufstiegssaison 2011/12 und begibt sich in den Urlaub. Die Tore für die SpVgg schossen Christopher Nöthe (3), Edgar Prib (2), Olivier Occean, Tayfun Pektürk, Felix Klaus, Dani Schahin, Gerald Asamoah und Sebastian Tyrala.