Fürth - Hinter Niclas Füllkrugs Einsatz am Sonntag gegen den FC St. Pauli steht noch ein großes Fragezeichen.

Der Stürmer hatte sich im Training bei einem Zweikampf am Knöchel verletzt und musste am Folgetag mit der Übungseinheit aussetzen. Die Entscheidung über einen Einsatz fällt erst kurzfristig nach dem Abschlusstraining am Samstag (19.Oktober), bei dem die Belastbarkeit des verletzten Fußes noch einmal getestet wird.