Worms - Zweitligist FSV Frankfurt hat das Testspiel bei Regionalligist Wormatia Worms mit 2:1 (1:1) gewonnen. Die Torschützen für den FSV Frankfurt waren Macauley Chrisantus und Karim Benyamina.

Für die Bornheimer kamen die beiden Testspieler Wilfried Sanou und Michael Görlitz zum Einsatz. Sven Müller (Rückenprobleme) und Alexander Huber (Fersenprobleme) pausierten.

FSV Frankfurt: Langer (65. Kleinheider) - Konrad (75. Henneböle), Schlicke (46. Gordon), Gledson, Teixeira - Sanou (46. Görlitz), Cinaz (46. Stark), Heitmeier (46. Yun), Amri (46. Gaus) - Micanski (46. N'Diaye, 75. Hofmeier), Chrisantus (46. Benyamina).

Tore: 0:1 Chrisantus (39. Min.), 1:1 (41. Min.), 1:2 Benyamina (82. Min.)
Schiedsrichter: Patrick Alt (Heusweiler)
Zuschauer: 150