Köln - Edmond Kapllani spielte fünf Jahre beim Karlsruher SC. Seitdem traf der Angreifer, der heute in Diensten des FSV Frankfurt steht, fünf Mal in sechs Zweitligaspielen gegen seinen Ex-Club.

  • Karlsruhe verlor keines der letzten vier Spiele gegen den FSV Frankfurt (drei Siege, ein Remis).

  • Beide Teams trennten sich in der 2. Bundesliga nur einmal remis: in Karlsruhe vor anderthalb Jahren (3:3 am 15. Dezember 2013, die Hessen egalisierten dabei einen 0:3-Rückstand).

  • Frankfurt feierte in seiner Zweitliga-Historie gegen kein Team mehr Siege als gegen den KSC (sechs in 16 Partien).

  • Letzte Saison feierte der KSC seinen ersten Sieg am 2. Spieltag in Frankfurt (3:2).