Frankfurt - Sebastian Rode von Eintracht hat sich beim Rückrundenauftakt im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth am Montag eine leichte Zerrung im linken Oberschenkel zugezogen.

Der Einsatz des 21 Jahre alten Mittelfeldspielers im nächsten Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli am kommenden Montag ist aber nicht gefährdet.