U-20-Nationalspieler Kai-Fabian Schulz kommt auf Leihbasis für ein Jahr vom Hamburger SV zum FSV Frankfurt.

Der 20-jährige Innenverteidiger absolvierte in den vergangenen zwei Spielzeiten für den Hamburger SV 47 Spiele in der Regionalliga und erzielte dabei zwei Tore. Für die deutsche U-20-Nationalmannschaft kam er dreimal zum Einsatz.

"Qualität bereits unter Beweis gestellt"

"Wir freuen uns, dass wir einen solch talentierten Nachwuchsspieler für uns gewinnen konnten. Kai-Fabian hat seine Qualitäten bereits in der 2. Mannschaft des Hamburger SV und in der U-20-Nationalmannschaft unter Beweis gestellt. Besonders hervorzuheben sind seine Zweikampf- und Kopfballstärke sowie sein Spielverständnis", so Uwe Stöver, Leiter Sport des FSV Frankfurt.

Kai Fabian Schulz
Geburtsdatum/-ort: 12.03.1990 in Neumünster
Größe/Gewicht: 1,90 m / 88 kg
Nationalität: deutsch
Bisherige Vereine: Hamburger SV (2003-2010)