Köln - Was für ein Erlebnis für alle Teilnehmer beim letzten Event des Kids Clubs der Fortuna! Am Dienstag, 11. Januar stand schließlich ein wichtiger Drehtermin an – und das mitten in der ESPRIT arena und vor allem mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen!

Mit leuchtenden Augen und pochenden Herzen trafen sich die Kids mittags um 13 Uhr im Arena-Hotel Tulip Inn mit der Projektleiterin Sonja Reidenbach.

Werbespot mit Kindern und Spielerinnen

Nach einem Snack zur Stärkung ging es auf den "heiligen Rasen" zu den Spielerinnen vom diesjährigen WM-Gastgeber und aktuellen Weltmeister Deutschland. Den ganzen Nachmittag wurde eine WM-Kampagne im Rahmen der Marketingtage des DFB in Düsseldorf gedreht.

So entstand ein Werbespot mit den Kindern sowie den Spielerinnen, der rund zwei Wochen vor Beginn der "Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011" im Sommer hierzulande im Fernsehen ausgestrahlt wird. Darin wird gemeinsam mit der Deutschen Brustkrebshilfe e. V. auf die lebenswichtige Bedeutung von Vorsorge und Früherkennung hingewiesen.

"Ein tolles Ereignis in der Arena"

Sonja Reidenbach: "Das war für uns alle ein tolles Ereignis in der Arena. Obwohl unsere Kids natürlich aufgeregt waren und Lampenfieber hatten, waren die Spielerinnen ihnen gegenüber sehr aufgeschlossen und haben sich liebevoll um sie gekümmert. Auch für das Autogramme schreiben haben sich die DFB-Frauen nachher viel Zeit genommen!"

Zum krönenden Abschluss durften alle Kids noch etwas mitnehmen, nämlich das komplette Outfit, welches vom DFB-Ausrüster adidas zur Verfügung gestellt wurde.