Fortuna Düsseldorf hat das erste Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen.

Das Team von Trainer Norbert Meier setzte sich mit 3:1 gegen den TuS Bösinghoven durch. Das Spiel bildete den Abschluss des Trainingslagers und gleichzeitig des ersten Teils der Vorbereitung. "Die Trainingsbedingungen und das Hotel waren top – und es hat sich kein Spieler verletzt", fasste Meier die Eindrücke des Lauftrainingslagers zusammen.

Vor 1.200 Zuschauern waren am Mittwochabend Marco Christ (50.), Maximilian Beister (57.) und Ranisav Jovanovic (62.) die Torschützen gegen den ambitionierten Landesligisten, für den Florian Witte (79.) den Ehrentreffer erzielte.