Robert Bozenik im Einsatz für Rotterdam - © IMAGO / Pro Shots
Robert Bozenik im Einsatz für Rotterdam - © IMAGO / Pro Shots
2. Bundesliga

Fortuna Düsseldorf verstärkt sich mit Robert Bozenik

Robert Bozenik wechselt auf Leihbasis von Feyenoord Rotterdam zu Fortuna Düsseldorf. Darüber hinaus sicherte sich F95 eine Kaufoption für den 21 Jahre jungen Nationalangreifer der Slowakei.

>>> Der offizielle Transfermarkt der 2. Bundesliga

Bozenik lief seit 2020 in 21 Eredivisie-Spielen für den niederländischen Spitzenclub auf und erzielte dabei drei Tore.

"Wir haben nach einem großen Zentrumsstürmer gesucht und mit Robert einen passenden Spieler gefunden. Er ist noch jung und entwicklungsfähig, konnte aber trotzdem schon einige Erfahrungen sammeln. Robert ist robust und kopfballstark, aber dennoch beweglich und schnell. Er bringt alles mit, was ein Stürmer braucht", erklärte Uwe Klein, Düsseldorfs Sportvorstand.

Bozenik sagte: "Mein erster Eindruck von der Fortuna ist sehr positiv. Für mich ist es eine tolle Möglichkeit, für so einen großen Club in dieser starken 2. Bundesliga zu spielen. Ich möchte bei der Fortuna so viele Spiele wie möglich absolvieren, Tore erzielen und nach Möglichkeit jede Woche drei Punkte mit dem Team holen."