Der 1. FC Kaiserslautern leiht Georges Mandjeck für die Spielzeit 2009/10 vom VfB Stuttgart aus.

Am Rande des FCK-Stadionfests 2009 haben sich der FCK, der VfBStuttgart und Georges Mandjeck über ein Ausleihgeschäft für die kommende Saison geeinigt. Am Montag, 13. Juli 2009, wird der Spieler vorbehaltlich der Ergebnisse der medizinischen Untersuchungen einen entsprechenden Vertrag unterzeichnen.

Georges Mandjeck stand schon einmal beim FCK unter Vertrag: Der Mittelfeldspielerwurde in der Winterpause der Saison 2007/08 vom VfB Stuttgart ausgeliehen und kehrte nach Ablauf des Leihgeschäfts wieder zu den Schwaben zurück.

Für den FCK absolvierte er zehn Zweitligaspiele, in der Bundesliga kam er für den VfB Stuttgart bislang zu drei Einsätzen. FCK-Vorstandsvorsitzender Stefan Kuntz: "Mit Georges Mandjeck haben wir einen Spieler hinzugewonnen, der zusätzliche Aggressivität in unser Spiel bringen wird."

Spielerdaten:
Position: Mittelfeld
Geboren: 09.12.1988
Größe: 183 cm
Gewicht: 72 kg
Nationalität: Kameruner
FCK-Spieler ab: 13.07.2009
2. Bundesliga Spiele/Tore: 10/0
Frühere Vereine: VfB Stuttgart, 1. FC Kaiserslautern, Kadij Sports Academy