Der FC Augsburg und Offensivspieler Dino Toppmöller gehen ab sofort getrennte Wege. Der FCA hat dabei dem Wunsch des Spielers entsprochen, ihn aus privaten Gründen mit sofortiger Wirkung freizustellen.

"Ich wünsche dem FC Augsburg weiterhin alles Gute", sagt der 28- Jährige, der kurz nach Saisonbeginn nach Augsburg wechselte und fünf Zweitliga-Einsätze für den FCA absolvierte.