Im Trainingslager in Pichl zog sich die Mannschaft des FC St. Pauli am Sonntag nach dem Abendessen zur gemeinsamen Besprechung zurück - ohne die Trainer, um den neuen Mannschaftsrat zu wählen.

Nach knapp 20 Minuten hatten die Spieler sich entschieden. In der kommenden Saison gehören, wie bereits im letzten Jahr, Mathias Hain, Fabio Morena, Carsten Rothenbach und Timo Schultz dem Mannschaftsrat an. Den Platz von Thomas Meggle nimmt zukünftig Fabian Boll ein.