Zusammenfassung

  • Hamburger und Pfälzer trennen sich Remis.

  • Sami Allagui bringt die Hausherren in Führung.

  • Gegenüber Sebastian Andersson erzielt den Ausgleich.

Hamburg - Der FC St. Pauli und der 1. FC Kaiserslautern sind in einer intensiven Partie mit einem 1:1 (0:0) auseinandergegangen.

Nachdem Sami Allagui vor 29.546 Zuschauern die beste Chance der ersten Halbzeit (38.) noch liegen gelassen hatte, verwandelte er in der zweiten Hälfte einen Abpraller per Direktschuss zur Führung der Gastgeber (62.).

>>> Alle Tore und Highlights des Spieltags im Liveticker!

Nach seinem Hattrick am vergangenen Spieltag brachte der Schwede Sebastian Andersson die Gäste per Kopfballtor nach einer Ecke (77.) zurück ins Spiel.

Wir haben sehr wenig zugelassen und waren dann eine Sekunde nicht aufmerksam. Sami Allagui (FC St. Pauli)

>>> Was verpasst? #STPFCK hier im Liveticker nachlesen!

Kaiserslautern bleibt unter Neu-Trainer Jeff Strasser ungeschlagen, St. Pauli klettert vorübergehend auf den fünften Tabellenplatz.

SID

>>> Hier klicken für Spielschema, Statistiken und Aufstellungen

Torschütze Sami Allagui bei einem Torschuss
Torschütze Sami Allagui bei einem Torschuss
Schließlich erkämpfen sich beide Teams am Millerntor einen Punkt
Schließlich erkämpfen sich beide Teams am Millerntor einen Punkt