Kurzfristige Änderung im Testspiel-Plan der Lila-Weißen: Nachdem Sportdirektor Lothar Gans am Wochenende die Absage der Begegnung gegen Al-Ain erhielt, war die sportliche Leitung bemüht, einen adäquaten Ersatz zu finden.

Mit dem FC Prishtina (Kosovo Super League) konnte schnell ein attraktiver Testspielgegner gefunden werden, so dass das Vorbereitungsspiel wie geplant durchgeführt werden kann. "Wir waren sehr enttäuscht darüber, dass Winfried Schäfer und Al-Ain uns abgesagt haben und sind jetzt froh, mit dem FC Prishtina einen sehr interessanten Gegner nach Osnabrück zu bekommen", äußerte sich Lothar Gans, nachdem die Vereinbarung zur Durchführung des Spiels feststand.

Anstoß der Begegnung, die am Sonntag, dem 03. August auf dem Gelände der Illoshöhe ausgetragen wird, ist um 16 Uhr.