Ingolstadt - Knapp zwei Wochen ist es her, da feierte Michael Zant im Kreise der Profimannschaft des FC Ingolstadt seinen 19. Geburtstag. Nun gibt es wieder Grund zum Feiern für den jungen Abwehrrecken, der beim 2:0 im Testspiel gegen den 1. FC Köln von Beginn an ran durfte.

Zant unterschrieb bei den Schanzern einen Profivertrag bis zum Sommer 2017. "Eine große Ehre für mich, ich bin sehr stolz darauf", sagte der Linksfuß, der im Sommer 2012 von der SpVgg Unterhaching zum FCI gewechselt war.