Testspiel-Highlight für den 1. FSV Mainz 05 in der Winterpause: Am Donnerstag, 22. Januar 2009, kommt der Deutsche Rekordmeister FC Bayern München zu einem Testspiel ins Mainzer Bruchwegstadion.

Die Partie wird als Benefizspiel zu Gunsten des Mainzer Doms ausgetragen, dessen 1000-jähriges Jubiläum die Mainzer im Jahr 2009 feiern.

Strutz dankt dem FC Bayern

Ein erheblicher Anteil der Erlöse aus der Partie kommt der "Stiftung Hoher Dom zu Mainz" zugute. Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr.

"Wir freuen uns sehr, dass wir uns mit diesem Testspiel zu Beginn des Jubiläumsjahres des Mainzer Doms für das Wahrzeichen unserer Stadt engagieren können", sagt 05 Präsident Harald Strutz.

"Unser Dank gilt auch dem FC Bayern München, der sich als Partner für diese Partie bereitstellt. Für unsere Fans ist dieses Testspiel darüber hinaus eine tolle Einstimmung auf die Rückrunde."