Vor dem Testspiel des FC Augsburg gegen den FC Energie Cottbus hat Trainer Holger Fach die Kapitänsfrage geklärt.

Linksfuß Lars Müller wird die Mannschaft in der kommenden Saison anführen. Der 32-Jährige, der im Jahr 2006 vom 1. FC Nürnberg nach Augsburg gewechselt war, löst damit Torhüter Sven Neuhaus als Spielführer ab.

Außerdem bestimmte Holger Fach Abwehrspieler Uwe Möhrle, der in der letzten Saison vom VfL Wolfsburg zum FCA ausgeliehen war und nun fest verpflichtet wurde, zu Müllers Stellvertreter. Auf einen weiteren Mannschaftsrat wird verzichtet.