Brenny Evers (r.) im Zweikampf mit Bradley Carnell
Brenny Evers (r.) im Zweikampf mit Bradley Carnell
2. Bundesliga

Evers verlässt Koblenz

Die TuS Koblenz und Brenny Evers gehen ab sofort getrennte Wege.

Am Freitagmorgen wurde der noch bis 30. Juni 2009 datierte Vertrag mit dem 29-jährigen Holländer in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Ziel unbekannt

2005 wechselte Evers ablösefrei vom KFC Uerdingen zum ehemaligen Süd-Regionalligisten TuS Koblenz. Mit der TuS stieg er 2006 in die 2. Bundesliga auf.

Insgesamt absolvierte der Verteidiger 66 Spiele (33 Regionalligaeinsätze, 33 Zweitligapartien) für die Koblenzer.