Oberhausen - Der SC Rot-Weiß Oberhausen wird im Rahmen der Vorbereitung auf die Drittliga-Saison 2011/2012 das erste Testpiel beim B-Kreisligisten FC Sterkrade 72 bestreiten.

Wenn die Partie am Samstag (25. Juni, 16 Uhr) angepfiffen wird, ist es die Fußball-Premiere im neuen Sterkrader Stadion Volkspark. Und der erste Auftritt der neu formierten Mannschaft der "Kleeblätter". "Wir freuen uns sehr, dass wir im Volkspark den neuen Rasen einweihen dürfen", sagte RWO-Vorstandsvorsitzender Hajo Sommers.

Das erste Training unter der Leitung von Cheftrainer Theo Schneider startet am Montag (20. Juni, 15 Uhr) an der Landwehr. Weitere Testspiele sind in Planung. Den traditionellen Abschluss der Saisonvorbereitung gibt es wieder bei den Sportfreunden Königshardt, wenn RWO wenige Tage vor dem Beginn der Drittliga-Saison (22.-24. Juli) am Dienstag (19. Juli, 19 Uhr) am Pfälzer Graben zu Gast sein wird.


Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11