Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Stuttgart und Braunschweig gab es im Dezember 2015 im DFB-Pokal
Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Stuttgart und Braunschweig gab es im Dezember 2015 im DFB-Pokal
2. Bundesliga

Englische Woche: Die Spiele am Mittwoch

Köln - Tag der Aufsteiger! Dynamo Dresden, Erzgebirge Aue und die Würzburger Kickers sind heute in Teil zwei des 6. Spieltags in der 2. Bundesliga am Start. bundesliga.de gibt einen kurzen Überblick über die Duelle am späten Mittwochnachmittag.

1. FC Kaiserslautern - Dynamo Dresden

>>> Alle vier Duelle hier im Liveticker verfolgen (ab 17:15 Uhr)

Sechs Spiele, null Siege, zwei Punkte - noch nie ist der 1. FC Kaiserslautern schlechter in die 2. Bundesliga gestartet. Die Roten Teufel rangieren auf dem letzten Platz und brauchen dringend ein Erfolgserlebnis. "Wir werden nicht anfangen zu jammern und uns zu ergeben, sondern wir werden weiter nach vorne gehen", prescht Coach Tayfun Korkut vor. Bitter: Neuzugang Mensur Mujdza wird aufgrund einer Knie-OP dieses Jahr nicht mehr auflaufen.

Anderes Bild bei den Sachsen. Die Dresdener präsentierten sich bisher prächtig, nur am letzten Wochenende gab es den ersten Dämpfer und das ausgerechnet im Sachsenderby. Mit der saftigen 0:3-Niederlage gegen Erzgebirge Aue riss eine beachtliche Serie: Zuvor war die SGD in 20 Ligaspielen (16 davon in der 3. Liga) ungeschlagen geblieben. Das ist Vereinsrekord. Kann die Elf von Coach Uwe Neuhaus nun eine neue Erfolgsgeschichte starten?

>>> Zum Matchcenter #FCKSGD