Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat den kroatischen Innenverteidiger Jurica Buljat bis Juni 2015 unter Vertrag genommen. Der 26-Jährige gehörte bereits im österreichischen Seefeld zum Kader des FC Energie, trägt künftig die Rückennummer 18 und blickt auf zwei Länderspiele zurück. 2010 gehörte Buljat zum EM-Aufgebot Kroatiens bei der Endrunde in der Ukraine und Polen.

Unterdessen haben die Lausitzer den Vertrag mit Daniel Ziebig aufgelöst. Der Linksverteidiger verlässt demnach den FCE nach siebeneinhalb Jahren Vereinszugehörigkeit und wechselt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten Hallescher FC.

"Wir wünschen Daniel Ziebig alles erdenklich Gute und werden ihn als verdienstvollen Spieler in würdigem Rahmen offiziell verabschieden", erklärte Präsident Ulrich Lepsch bei der Verabschiedung des 30-Jährigen.