Daniel Embers von Rot-Weiß Oberhausen muss in den nächsten Tagen mit dem Training aussetzen.

Der Abwehrspieler laboriert an Adduktorenproblemen, die er sich beim Auswärtsspiel gegen den FC St. Pauli zugezogen hat. Er legt eine mehrtägige Trainingspause ein.

"Am Wochenende wird er sehr wahrscheinlich wieder mittrainieren können", hofft RWO-Trainer Jürgen Luginger, der mit seiner Mannschaft am Sonntag, 7. September, auf ein Testspiel beim westfälischen Verbandsligisten SpVg. Olpe (Anstoß: 18 Uhr) bestreiten wird.