Braunschweig - Kwang-Ryong Pak (19), nordkoreanischer Nationalspieler und derzeit beim FC Basel unter Vertrag, absolviert vom 19. Juli bis 21. Juli ein Probetraining bei Eintracht Braunschweig.

Der Stürmer (188 cm, 83 kg), der drei Partien in der Champions League, 13 in der Super League (ein Tor) sowie drei Spiele für die Nationalmannschaft absolvierte, wird im Testspiel gegen den FC Valencia am Freitag, dem 20. Juli um 18:30 Uhr eingesetzt.

Derweil hat Braunschweig zwei weitere Testspiele fixiert:
27. Juli 2012, 18:30 Uhr: FC Carl Zeiss Jena (Stadion am Salzgittersee)
28. Juli 2012, 15:30 Uhr: FSV Zwickau (Konrad Koch Stadion Braunschweig)