In der Nacht zu Dienstag ist Probespieler Kayke im Trainingslager des MSV Duisburg in Belek eingetroffen.

Der brasilianische Stürmer, der mit vollem Namen Kayke Moreno Andrade Rodrigues heißt, ist in der Hauptstadt Brasilia am 1. April 1988 geboren und lebt derzeit in Rio de Janeiro, wo er seit seinem 12. Lebensjahr bei Flamengo spielt.

Adler zurück im Mannschaftstraining

Die vergangenen beiden Spielzeiten war der 21-Jährige allerdings nach Brasiliense (2.Liga) und Macae ausgeliehen. Bei Flamengo spielte er unter anderem mit dem heutigen Leverkusener Renato Augusto zusammen. Aufgrund der anstrengenden Anreise absolvierte der Rechtsfuß am Dienstag nur eine Laufeinheit.

Nicky Adler trainierte nach der montäglichen Schonung dagegen wieder voll mit den Mannschaftskollegen.