Duisburg - Ein zweikampfbetontes, schnelles Fußballspiel sah Fortuna Düsseldorfs Chefcoach Norbert Meier beim 1:0-Erfolg seiner Fortuna im sportlichen Vergleich mit der U 23-Nationalmannschaft Australiens.

Das Tor des Tages gelang Sascha Dum in der 19. Spielminute per Linksschuss von der Strafraumkante.

Düsseldorf: Melka - van den Bergh (46. Heise), Tiago, Lukimya-Molongoti (46. Schwertfeger), Weber - Fink (46. Costa), Christ - Dum (61. Philippe), Tankulic (46. Rösler) - Ilsø (73. Leikauf), Torghelle (73. König)