Dresden - Zweitligist Dynamo Dresden hat den Vertrag mit Abwehrspieler Toni Leistner um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2014 verlängert.

Das teilten die Sachsen am Dienstag mit. Der 21-Jährige spielt seit 2010 in Dresden, kommt allerdings vornehmlich in der zweiten Mannschaft zum Einsatz.

Talent mit Perspektive



"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Toni Leistner ein Dresdner Talent für zwei weitere Jahre an uns binden konnten. Wir hoffen sehr, dass er perspektivisch bei uns den nächsten Entwicklungssprung schafft und so zu weiteren Einsätzen im Zweitliga-Team kommt", sagte Dresdens Sportlicher Leiter Steffen Menze.