Abwehrspieler Christian Strohdiek wird dem SC Paderborn voraussichtlich drei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Nach eingehenden Untersuchungen seines geschwollenen Knies hat sich herausgestellt, dass der Abwehrspieler am Meniskus operiert werden muss. Dieser Eingriff wird bereits am Freitag vorgenommen. Bei gutem Verlauf ist der Youngster nach einer dreiwöchigen Pause wieder zurück.