Innerhalb von vier Tagen muss der FC St. Pauli gleich dreimal auswärts antreten. Die Vereine aus Windbergen und Wilhelmsburg erwarten die Mannschaft am Mittwoch und Freitag, am Sonnabend misst sich das Team dann beim VR-Blitzturnier mit dem FT Eider Büdelsdorf und dem TuS Jevenstedt.

Die erste Testspielbegegnung lautet TV Windbergen - FC St. Pauli. Anpfiff ist am 08.10. um 19 Uhr im Gudendorfer Landweg, Windbergen.

Am Freitag, 10.10., folgt bereits das Spiel ESV Wilhelmsburg - FC St. Pauli. In der Dratelnstraße 21, Wilhelmsburg, ist der Anstoß um 19:30 Uhr.

Den Abschluss dieser Testspielserie bildet der VR-Blitz-Cup am Samstag, 11.10., in Jevenstedt. Um 15 Uhr geht es gegen den FT Eider Büdelsdorf, um 16 Uhr folgt dann bereits die Partie gegen den TuS Jevenstedt. Stattfinden wird dieses Kleinturnier Am Sportplatz in Jevenstedt.