Der SC Paderborn hat in dieser Spielzeit nichts mit dem Aufstieg zu tun und steht im gesicherten Mittelfeld der 2. Bundesliga
Der SC Paderborn hat in dieser Spielzeit nichts mit dem Aufstieg zu tun und steht im gesicherten Mittelfeld der 2. Bundesliga
2. Bundesliga

Der SC Paderborn empfängt den Wolfsburg zum Testspiel

Paderborn - Die spielfreie Phase vor Ostern nutzt der SCP zu einem Testspiel. Für diese Partie hat der Club mit dem Bundesligisten VfL Wolfsburg einen hochkarätigen Gegner gefunden.

Am Donnerstag, den 21. März, treffen die Paderborner im Sportpark Flutmulde in Gilfhorn auf den Club aus der Volkswagen-Stadt. Anpfiff der Begegnung ist um 18.00 Uhr. Die Einnahmen, die im Rahmen der Partie zusammenkommen, gehen zu gleichen Teilen an die Krysztof-Nowak-Stiftung und den Gifhorner Verein "Helfen vor Ort".