Bielefeld - Felix Burmeister hat am Montag seinen Vertrag beim DSC Arminia Bielefeld verlängert. Der 23-jährige Abwehrspieler unterschrieb beim Aufsteiger in die 2. Bundesliga einen neuen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2014.

Burmeister war 2011 von Hannover 96 zum DSC gewechselt und absolvierte seitdem 44 Drittliga-Spiele (ein Tor, drei Vorlagen) für Arminia. Samir Arabi, sportlicher Leiter beim DSC: "Felix ist ein wichtiger Bestandteil unseres Kaders. Als junger Spieler hat er in den letzten zwei Jahren konstant gute Leistungen gezeigt. Seine Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen."

Felix Burmeister sagt: "Ich fühle mich in Bielefeld und bei Arminia sehr wohl und bin froh, dass ich den eingeschlagenen, erfolgreichen Weg mit Arminia weiter gehen darf."