Würzburg - Hannover 96 hat erstmals unter Trainer André Breitenreiter Punkte im Aufstiegsrennen liegen gelassen. Die Niedersachsen mussten sich bei Aufsteiger Würzburger Kickers mit einem tristen 0:0 begnügen. Damit droht dem Liga-Primus am Wochenende der Verlust der Tabellenführung, bis Montag kann der Klub sogar auf Rang vier abrutschen.

Hol Dir jetzt die offizielle Bundesliga APP!

Das Spiel in Kürze

In der ersten Halbzeit verließen sich beide Teams nahezu komplett auf die eigene Defensive. Die beste Möglichkeit für die Gäste vergab Edgar Prib (29.), dessen Schuss am Tor vorbeiging. Auf der Gegenseite traf Marco Königs aus Abseitsposition (42.). Im zweiten Durchgang bot Würzburg dem Favoriten mit großem Einsatz weiter erfolgreich Paroli. Martin Harnik hatte dennoch bei einem Pfostenschuss (74.) die Führung auf dem Fuß, auf der Gegenseite vergab auch Würzburgs Elia Soriano (77.) aus spitzem Winkel.

>>> Alle Infos zu #FWKH96 im Matchcenter

© imago

Die Highlights im Spielfilm

  • 29. Minute: Prib vergibt knapp
    Da hat das Spiel die erste Torchance:  Oliver Sorg schickt Uffe Bech auf der rechten Seite auf die Reise, der Däne passt das Leder ins Zentrum, wo Edgar Prib heranrauscht. Der Hannoveraner kommt an der Strafraumgrenze zum Abschluss, doch der Rechtsschuss geht knapp am rechten Pfosten vorbei.

  • 42. Minute: Königs trifft - Abseits!
    Fast die Führung für die Kickers:  Marco Königs ist allein auf weiter Flur und lässt im direkten Duell Tschauner keine Abwehrchance. Die Fahne ist allerdings oben, der Treffer zählt nicht!

  • 73. Minute: Harnik an den Pfosten
    Das Aluminium verhindert hier die überraschende 96-Führung:  Niclas Füllkrugbedient Martin Harnik mustergültig, im direkten Duell lenkt  Jörg Siebenhandl den Versuch des Österreichers mit den Fingerspitzen an den Pfosten. Würzburg im Glück!

  • 77. Minute: Soriano scheitert an Tschauner
    Die Kickers sind nun am Drücker:  Elia Soriano wird klasse im Strafraum freigespielt, doch aus spitzem Winkel von der rechten Seite kann  Philipp Tschauner die Direktabnahme des Jokers abwehren.

Top-Tweet