2. Bundesliga

St. Pauli seit 16 Jahren sieglos in Nürnberg

Köln - Der FC St. Pauli wartet nun schon seit 16 Jahren auf einen Auswärtserfolg beim 1. FC Nürnberg. Zuletzt gelang den Hamburgern am 20. Mai 2001 ein 2:1-Sieg in Nürnberg.

Hol Dir jetzt die offizielle Bundesliga APP!

    Nürnberg ist gegen St. Pauli seit drei Spielen ungeschlagen (zwei Siege, ein Remis). 

    Der letzte Sieg St. Paulis in Nürnberg liegt fast 16 Jahre zurück, am 20. Mai 2001 gab es in der 2. Bundesliga ein 2:1 – danach durften beide den Aufstieg feiern. 

    Seitdem folgten noch fünf Nürnberger Heimspiele mit drei Siegen und zwei Unentschieden – in vier dieser fünf Partien schossen die Hamburger kein Tor.

    Nürnbergs Tobias Kempe erzielte gegen St. Pauli das wichtigste Tor seiner Karriere: Am 34. Spieltag 2014/15 schoss er Darmstadts 1:0-Siegtreffer, dies bescherte den Lilien den Aufstieg in die Bundesliga.

    Hanno Behrens gewann alle vier Zweitligaduelle gegen St. Pauli (mit Darmstadt und Nürnberg) – dabei schossen die Hamburger kein Tor.

 >>> Alle Infos zu #FCNSTP im Matchcenter