Köln - Mit der Begegnung zwischen Hannover 96 und dem 1. FC Union Berlin kommt es zum direkten Duell um den Aufstieg. Die Berliner, derzeit Tabellenerster, überzeugen vor allem seit der Rückrunde. Noch zur Winterpause lag das Team von Jens Keller vier Zähler hinter Hannover, inzwischen sind es vier Punkte Vorsprung auf 96.

Hol Dir jetzt die offizielle Bundesliga APP!

  • Hannover und Union spielten nur drei Mal gegeneinander – 2001/02 in der 2. Bundesliga (1:1 in Berlin und 3:2-Heimsieg für Hannover) und in der Hinrunde dieser Spielzeit (2:1 für Union).

  • Zur Winterpause lag Hannover noch vier Punkte vor Union, inzwischen haben die Berliner vier Zähler Vorsprung auf H96.

  • Jens Keller hat als Trainer in Hannover immer verloren (in der Bundesliga 1:2 mit Stuttgart und zweimal 1:2 mit Schalke). Als Aktiver gewann er hier aber 1994 in der 2. Bundesliga mit den Münchner Löwen 4:1.

  • Als VfB-Coach musste er nach einem 1:2 in Hannover (10. Dezember 2010) gehen.

  • Niclas Füllkrug ist gegen Union ungeschlagen (vier Siege, ein Remis). In der Vorsaison schnürte er beim 6:2 mit Nürnberg einen Dreierpack.

>>> Alle Infos zu #H96FCU im Matchcenter