Gifhorn - Eintracht Braunschweig hat am Dienstagabend ein Testspiel beim Landesligisten MTV Gifhorn mit 5:1 (4:1) gewonnen.

Eintracht Testspieler Randy Edwini-Bonsu überzeugte brachte sein Team per "Doppelpack" mit 2:0 in Front. Die weiteren Treffer für die "Löwen" markierten Steffen Bohl, Matthias Fetsch und Oliver Petersch.