Frankfurt - In der kommenden Saison 2011/12 wird Offensivspieler Aziz Bouhaddouz nicht mehr für den FSV Frankfurt auflaufen. Verein und Spieler konnten sich nicht auf einen neuen Vertrag einigen.

"Ich hatte eine wunderschöne Zeit beim FSV Frankfurt. Vielen Dank an den Verein für die tolle fußballerische Ausbildung. Nach sechseinhalb Jahren in Schwarz-Blau ist es nun an der Zeit, eine neue Herausforderung zu suchen", sagte der 24-Jährige.

Bouhaddouz schnürt seit 2004 die Fußballschuhe für den FSV Frankfurt. Er absolvierte bisher 34 Zweitligaspiele (ein Tor), 27 Regionalligaspiele (neun Tore) und 23 Spiele in der Hessenliga (25 Tore) für den FSV Frankfurt.