Bochum - Mit 4:0 gewann der VfL Bochum 1848 sein zweites Testspiel gegen eine Auswahl des Hochsauerlandkreises. Daniel Engelbrecht und Sören Bertram schossen den VfL mit ihren Doppelpacks zum 4:0-Erfolg.

VfL-Cheftrainer Andreas Bergmann sagte: "Man hat heute gesehen, dass wir ein anstrengendes Trainingslager fast hinter uns haben. Die Jungs wirkten in der ersten Halbzeit müde, teilweise unkonzentriert, mussten sich zudem mit einem hoch motivierten Gegner auseinander setzen. Mit der zweiten Halbzeit war ich dann zufrieden, die Jungs haben trotz der hohen Belastung alles probiert und letztlich mit 4:0 auch ein standesgemäßes Ergebnis eingefahren."