Bochum - Die Neuzugänge zehn und elf stehen fest: Ken Ilsö Larsen und Adnan Zahirovic schließen sich dem VfL Bochum an. Der bundesligaerfahrene Angreifer Ilsö erhält beim VfL Bochum 1848 einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Der 26-jährige Däne trug zuletzt das Trikot von Fortuna Düsseldorf und kommt ablösefrei an die Castroper Straße. Zahirovic, Nationalspieler aus Bosnien-Herzegowina, wechselt von Spartak Nalchik zum Revierclub. Auch er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Zuletzt war der 23-jährige Mittelfeldakteur an den weißrussischen Verein Dinamo Minsk ausgeliehen.

"Wir sind sehr glücklich, dass sich Ken Ilsö trotz anderer Angebote für uns entschieden hat. Er hat sowohl in der Bundesliga als auch 2. Bundesliga seine Qualitäten bereits unter Beweis gestellt. Mit ihm erweitern wir unsere Möglichkeiten im Angriffsspiel", erklärt Sportvorstand Christian Hochstätter.

Auch Cheftrainer Peter Neururer ist zuversichtlich, "dass Ken dem VfL sofort helfen kann. Er ist ein technisch starker Spieler, der sich als hängende Spitze am wohlsten fühlt. Zudem hat er einen feinen rechten Fuß, sucht aber auch mit links oft den Abschluss."

Elf Tore in 42 Spielen



Von Januar 2011 bis Ende Juni 2013 stand der 1,83 m große Däne bei Fortuna Düsseldorf unter Vertrag. Zunächst kam Ilsö als Leihspieler vom FC Midtjylland an den Rhein, nach einem halben Jahr und der erfolgreichen Relegation für die Bundesliga zogen die Fortunen eine Kaufoption.

Im Trikot der Fortuna absolvierte Ilsö 42 Spiele (elf Tore, acht Vorlagen) in der 2. Bundesliga und 27 Spiele (zwei Tore, ein Assist) in Liga eins. In der dänischen Superligaen lief Ilsö 71 Mal auf (19 Tore, 15 Vorlagen) und kommt zudem auf zwei Einsätze für die dänische U21-Nationalmannschaft.

Rückennummer 12



"Ich freue mich sehr, dass der Wechsel geklappt hat. Als ich vom Interesse des VfL erfahren habe, hatte ich sofort ein gutes Gefühl. Der Verein hat eine große Geschichte, ist gut organisiert und hat ambitionierte Ziele. Dieser erste Eindruck wurde mir dann in einigen Telefonaten bestätigt. Unter anderem habe ich Michael Lumb gesprochen, der mir geraten hat, unbedingt zum VfL zu gehen", erklärt Ilsö, der in den vergangenen Wochen individuell trainiert hat.

"In Bezug auf Fitness muss ich natürlich einiges aufholen. Aber ich werde knallhart arbeiten, damit ich der Mannschaft schnell helfen kann." Beim VfL wird der Däne die Nummer 12 tragen.

Zahirovic: "Jung und erfahren"



VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter lobt Zahirovics "die Erfahrung, die er trotz seines noch relativ jungen Alters bereits mitbringt. Er hat in der Nationalmannschaft unter Beweis gestellt, dass er auf Topniveau agieren kann."

Auch Cheftrainer Peter Neururer ist von den Qualitäten des Bosniers überzeugt: "Adnan ist ein vielseitig einsetzbarer Defensivspieler, den Zweikampfhärte und Übersicht auszeichnen. Seine Qualität hat er in den wenigen Tagen, die er bei uns ist, schon unter Beweis gestellt. Außerdem ist er ein guter Typ, der perfekt Englisch spricht, Deutsch in der Schule gelernt hat und sich mit seinen Teamkollegen schon sehr gut verständigen kann."

Bosniens bester Jugendspieler



Begonnen hat die Karriere von Adnan Zahirovic beim bosnischen Club NK Zelik Zenica. 2011 wechselte der 1,84 m große Mittelfeldspieler, der defensiv vielseitig einsetzbar ist, zu Spartak Nalchik in die russische Premier Liga. Nach dem Abstieg Nalchiks spielte Zahirovic noch ein halbes Jahr für Spartak in der zweiten russischen Liga, ehe er an den siebenmaligen weißrussischen Meister FK Dinamo Minsk ausgeliehen wurde. Für Minsk bestritt er in der Rückrunde sieben Partien.

In der Saison 2007/08 wurde er zum besten Jugendspieler Bosniens gewählt. "Das ist ein guter Schritt in meiner Karriere. Der VfL hat lange in der 1. Bundesliga gespielt und das Ziel, dorthin zurückzukehren. Dazu will ich meinen Beitrag leisten", so Zahirovic.

Bis dato hat Zahirovic 17 Länderspiele für Bosnien-Herzegowina absolviert und nimmt mit seiner Mannschaft Kurs auf die WM 2014 in Brasilien. In der Qualifikationsgruppe G führt die Mannschaft von Trainer Safet Susic vor Griechenland die Tabelle an. Wie in der Nationalmannschaft wird Zahirovic auch beim VfL die Rückennummer 14 tragen.