Duisburg - Abwehrspieler Michael Blum wechselt zum 1. Januar 2011 vom MSV Duisburg zum FC Hansa Rostock. Über die Ablösemodalitäten haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Die Hanseaten leihen den Verteidiger, der vor der Saison vom Karlsruher SC an die Wedau gewechselt war, bis zum Saisonende aus. Steigt der FC Hansa in die 2. Bundesliga auf, wechselt Blum, der am Samstag 25. Januar 2011 seinen 22. Geburtstag feiert, endgültig nach Rostock; sonst kehrt er zum MSV zurück.