Düsseldorf - Vor rund 2.500 Zuschauern hat Fortuna Düsseldorf am Mittwochabend ein Testspiel beim Oberligisten VfB Hilden gewonnen.

Beim 4:0 (3:0) erzielte Charlison Benschop in der ersten Hälfte einen lupenreinen Hattrick innerhalb von zwölf Minuten

"Drei Mal zu treffen, ist für einen Stürmer immer schön. Aber für mich ist es wichtiger, dass ich wieder richtig fit bin, nachdem ich zuletzt Probleme hatte", sagte Benschop.

Fortuna: Giefer (46. Heller) - Levels (46. Ramírez), Latka (63. Balogun), Malezas (40. Soares), Schmidtgal (46. Hofrath) - Bodzek, Fink (46. Fink) - Halloran (63. Karpuz), Bellinghausen (46. Gianniotas) - Reisinger (46. Hoffer), Benschop (46. Kenia).

Tore: 0:1 Benschop (31.), 0:2 Benschop (38.), 0:2 Benschop (42.), 0:4 Paurevic (71.).