Hamburg - Am Freitagmorgen kehrte Christopher Avevor wieder ins Mannschaftstraining des FC St. Pauli zurück.

Am Vortag hatte der Verteidiger nach überstandener Grippe lediglich eine Laufeinheit absolviert. In dem gut 90-minütigem Training standen in erster Linie Abschlüsse auf dem Programm.