Aue - Personalsorgen bei Erzgebirge Aue. Der FCE muss auch im bevorstehenden Zweitligaspiel gegen Fortuna Düsseldorf (Freitag, 18 Uhr) auf Mittelfeldspieler Oliver Schröder verzichten. Eine Dehnung des Kreuzbandes im linken Knie ist noch nicht vollständig auskuriert. Nach aktuellem Stand kann der 30-jährige Mittelfeldspieler erst Mitte nächster Woche wieder in das Mannschaftstraining einsteigen.

Auch bei Najah Braham gibt es Probleme. Der FCE-Stürmer unterzieht sich wegen anhaltender Beschwerden in beiden Kniegelenken einer vierwöchigen Spezialbehandlung an der Eden Reha in Donaustauf. FCE-Cheftrainer Rico Schmitt: "Wir hoffen, dass Najeh seine Beschwerden dort los wird. Ziel ist es, dass er zur Vorbereitung auf die Rückrunde wieder bei uns trainieren kann." Schmitt muss für den Rest der Hinrunde auch auf Dominic Rau verzichten, der wegen einer Schulterverletzung ausfällt.