Aue - Zweitligist FC Erzgebirge Aue und Mittelfeldspieler Marc Hensel gehen ab sofort getrennte Wege. Der ursprünglich bis Ende Juni 2015 laufende Vertrag wurde heute im beiderseitigen Einvernehmen vorzeitig beendet. Nach eigenen Angaben wechselt der 27-Jährige zum Drittligisten Chemnitzer FC.

Marc Hensel: "Ich bedanke mich bei allen Mitarbeitern und Fans des FCE für die jahrelange Unterstützung. In den letzten fünf Jahren durfte ich beim Wiederaufstieg und bei der Etablierung in der 2. Bundesliga mitwirken. Ich wünsche dem Verein weiterhin alles Gute!"

"Wir bedanken uns bei Marc Hensel und wünschen ihm für seine persönliche Zukunft alles Gute," sagte FCE Vizepräsident Jens Stopp.