Der FC Erzgebirge Aue hat auch das sechste Spiel in der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen den Bezirksligisten Bornaer SV gelang der Mannschaft von Trainer Rico Schmitt ein 4:0.

Schon zur Halbzeit führten die "Veilchen" durch ein Tor von Sebastian Glasner 1:0. Nach dem Seitenwechsel kam der FCE durch Marcel Reichwein (zwei Tore), der zum Probetraining in Aue ist und Fabian Müller zu den weiteren Treffern.

Die Partie im Bornaer Rudolf-Harbig-Stadion sahen 250 Zuschauer. Das nächste Vorbereitungsspiel steht am Donnerstag (18 Uhr) auf dem Programm. Dann sind die "Veilchen" bei der SpVgg Bayern Hof zu Gast.