2. Bundesliga

Aue gewinnt in Borna

Der FC Erzgebirge Aue hat auch das sechste Spiel in der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen den Bezirksligisten Bornaer SV gelang der Mannschaft von Trainer Rico Schmitt ein 4:0.

Schon zur Halbzeit führten die "Veilchen" durch ein Tor von Sebastian Glasner 1:0. Nach dem Seitenwechsel kam der FCE durch Marcel Reichwein (zwei Tore), der zum Probetraining in Aue ist und Fabian Müller zu den weiteren Treffern.

Die Partie im Bornaer Rudolf-Harbig-Stadion sahen 250 Zuschauer. Das nächste Vorbereitungsspiel steht am Donnerstag (18 Uhr) auf dem Programm. Dann sind die "Veilchen" bei der SpVgg Bayern Hof zu Gast.