Es ist soweit - die Schanzer haben ihre neue Heimat. Am Samstag wurde der Audi Sportpark trotz ergiebiger Regenschauer feierlich eröffnet.

Zahlreiche Besucher sahen nach den Grußworten von Horst Seehofer, Alfred Lehmann, Rupert Stadler sowie Peter Jackwerth eine spannende Begegnung zwischen den Bayern Allstars und der Ingolstädter Promiauswahl. Die Bayern gewannen das Match nach einem sehenswerten Hattrick von Karl-Heinz Rummenigge mit 3:1. Eine interessante Partie war es allemal, in der einige "Oldies" ihr Talent unter Beweis stellen konnten.

Wolfsburg gewinnt Blitzturnier

Im Anschluss betraten die Ingolstädter Kicker das Grün und eröffneten das Blitzturnier mit dem Spiel gegen den FC Augsburg, das knapp mit 0:1 für den Zweitligakonkurrenten endete.

Die anschließende Partie konnte der VfL Wolfsburg ebenfalls mit einem Tor gegen den FCA für sich entscheiden. Auch die dritte Begegnung des Blitzturniers endete knapp mit 1:0 für den VfL gegen die engagiert auftretenden Hausherren, womit die Norddeutschen das Turnier für sich entscheiden konnten. Die Schanzer haben somit ihre neue Spielstätte mit einer sehr gelungenen Eröffnungsfeier eingeweiht.