Paderborn - Auf einen weiteren Leistungsträger muss der SCP im Heimspiel gegen den MSV Duisburg am Samstag verzichten. Neben Mannschaftskapitän Markus Krösche, der erfolgreich am Knie operiert worden ist, fällt auch Daniel Brückner aus. Der Linksfuß hat sich im Training am Donnerstag-Mittag am Sprunggelenk verletzt.

Vor dem Training freute sich Sportlicher Leiter und Chef-Trainer Andre Schubert in der Pressekonferenz vor dem Duisburg-Spiel noch über die zahlreichen Alternativen für die Startformation. Jetzt gibt es eine Option weniger. Brückner hat sich eine Verletzung am rechten Sprunggelenk zugezogen, die einen Einsatz am Samstag unmöglich macht. Eine genaue Diagnose wird nach den ärztlichen Untersuchungen am morgigen Freitag vorliegen.