Arvydas Novikovas kann den FC Erzgebirge Aue im Saisonendspurt nicht mehr unterstützen
Arvydas Novikovas kann den FC Erzgebirge Aue im Saisonendspurt nicht mehr unterstützen
2. Bundesliga

Arvydas Novikovas fällt bis Saisonende aus

Aue - Der FC Erzgebirge Aue muss beim Saisonendspurt um den Klassenerhalt ohne Mittelfeldspieler Arvydas Novikovas auskommen.

Der Litauer hat sich am Mittwochabend beim Oberligaspiel der U 23-Mannschaft gegen Lok Leipzig (2:0) eine Syndesmoseverletzung am linken Sprunggelenk zugezogen. Das ergab die Erstdiagnose am HELIOS Klinikum Aue, wo sich Novikovas heute Abend noch einer MRT-Untersuchung unterzieht.