Bielefeld - Beim Training am Mittwoch hat sich DSC-Profi Michael Delura eine Knieverletzung zugezogen. Ob das Kreuzband, Innenmeniskus und Innenband betroffen sind, ist noch unklar.

Eine genaue Diagnose soll ein operativer Eingriff liefern. Delura bestritt in der vergangenen Saison 16 Spiele für Bielefeld und erzielte dabei ein Tor.